FAQ2022-01-14T13:31:23+01:00

Fragen und Antworten

Wie sind die Nutzungsbedingungen der Jahreskarte?2022-01-15T18:40:20+01:00

Nutzungsbedingungen Jahreskarten

– Das Bogenjahr des BSV-Hirschen-Leithen beginnt am 01.03. und endet am 28.02. des Folgejahres.
– Eine Jahreskarte kann ganzjährig beantragt werden.
– Die Jahreskarte ist nur mit dem entsprechenden Jahrespickerl gültig.
– Jahreskarteninhaber tragen sich verpflichtend in das Standbuch ein.
– Die Karte ist bei Benutzung des Parcours mit sich zu führen und auf Verlangen vorzuweisen.
– Die Karte ist nicht übertragbar!
– Die Verlängerung der Jahreskarte erfolgt durch rechtzeitiges einzahlen (bis zum 01.03.) des Jahresbeitrages. Das Jahrespickerl wird dann zugeschickt. Andernfalls verliert die Karte ihre Gültigkeit und es müssen wieder Tageskarten gelöst werden.
– Karteninhaber akzeptieren mit der Benutzung der Jahreskarte die allgemeinen Parcoursregeln.
– Bei Verlust der Karte ist der BSV-Hirschen-Leithen umgehend zu informieren! Es wird eine Ersatzkarte ausgestellt (Kostenersatz: 5 Euro). Dies gilt nicht für vorläufige Jahreskarten.
– Der Parcours kann aufgrund von Reinigungsarbeiten, Umbauten, Turniervorbereitung, Turniertag, etc. kurzfristig (teil)gesperrt sein.

Es gibt keine Rückerstattung oder Rabattierung der Jahreskarte, wenn der Schütze vor Beantragung und Ausstellung der Karte bereits Parcours-Tageskarten gelöst hat. Das gleiche gilt, wenn aus persönlichen Gründen die Jahreskarte nicht mehr genutzt werden kann (z. B. durch Verletzung) oder der Parcours wegen höherer Gewalt gesperrt werden muss.

– Bei Missbrauch, z. B. Verleih oder Weitergabe an Dritte, wird die Jahreskarte ungültig und der Karteninhaber wird für die Benutzung des Parcours gesperrt.

Wie melde ich mich für eine Tageskarte an?2022-01-15T18:39:47+01:00

Beim Parkplatz oberhalb des Hirschenwirtes (Hinweisschilder beachten) steht der Anmeldekasten des BSV-Hirschen-Leithen. Der Eintrag in das Standbuch muss vor Schießbeginn erfolgen. Bitte die Hinweise für die Anmeldung im Kasten beachten.

Wie komme ich zu einer Jahreskarte?2022-01-15T18:41:20+01:00

Richte ein Mail über die Kontaktseite der Homepage an den Verein.

Wer darf auf der 3D Anlage schießen?2022-01-15T18:42:01+01:00

Grundsätzlich dürfen alle erwachsenen BogenschützInnen die Schießanlage nutzen.
Jugendliche unter 14 Jahre dürfen die Anlage nur in Begleitung Erwachsener betreten. Die Parcoursregeln müssen bekannt sein und eingehalten werden.

Was kostet eine Jahreskarte?2022-01-15T18:41:32+01:00

Eine Jahreskarte kostet € 120,- / Person

Ich möchte das ganze Jahr über schießen. Muss ich dazu Vereinsmitglied sein?2022-01-15T18:41:44+01:00

Nein. Es gibt eine Jahreskarte, gültig jeweils vom 01.03. bis 28.02. des Folgejahres.

Gibt es Leihmaterial und wenn ja, wo kann ich es ausleihen?2022-01-15T18:41:03+01:00

Nein, jeder Schütze muss selbst sein Material mitbringen (außer bei Kursen).

Darf man bei der Hütte auch grillen?2022-01-15T18:40:42+01:00

NEIN, nur in Abstimmung mit der Vereinsleitung mit einem Mail über die Kontaktseite der Homepage an den Verein.